Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Log In with Google      Anmelden   
  • Mitglied werden

Termine für Januar 25, 2019

in Veranstaltungen

----- Konzert: The Pig Must Die + Sick Of Society u.a.
Von Fleddermaus

Dauerhafter Link

 

Ende der 80er Jahre gegründet spielen die Schweine seit fast 30 Jahren ihre Version von deutschsprachigem Punkrock. Mal mit witzigen, politischen, aber vor allem persönlichen Texten. Und sie haben einiges an Auf und Ab`s in ihrer Punkrockkarriere erlebt. Die Liste der Veröffentlichungen ist lang, insgesamt produzierte die Band acht Alben, teils unter dem Namen „DIE PIGS“. Rechtliche Querelen mit der Plattenfirma sorgten für die Umbenennung und dem damit verbundenen Neuanfang. Andererseits erlaubte dieser Neuanfang es den sympathischen Jungs vom Niederrhein musikalisch auch mal anderes zu probieren und neue musikalische Wege zu bestreiten, teils außerhalb des Sichtfeldes von Teilen der Punkszene. So schrieb man u.a. einen Jingle für ein Inklusionstheater und unterstützte die „Teenies für Gerechtigkeit“ bei den Aufführungen ihrer Stücke. Heute in 2018 ist die Band aber wieder da angelangt wo sie am meisten überzeugen konnte. Beim Punkrock, ihrem Heimathafen den sie für immer „Auf großer Fahrt“ nach Belieben ansteuert.

 

THE PIG MUST DIE (Punkrock)
+ Facebook

 

SICK OF SOCIETY (Punkrock)
+ Facebook

 

TODSCHICK GEKLEDET (Punkrock)
+ Facebook

 

Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr

 

Eintritt: 10 EUR - 8 EUR erm.

1 members are attending


----- Konzert: Reis Against The Spülmachine
Von Fleddermaus

Dauerhafter Link

REIS AGAINST THE SPÜLMACHINE
Vitamine zum bösen Spiel

 

 

Reis Against The Spülmachine - das Duo um die beiden Songslamgewinner Onkel Hanke und Philipp Kasburg.

 

Schon der Name wirft ESSENzielle Fragen auf. Was verbirgt sich dahinter? Eine Coverband von Rage Against The Machine und Rise Against? Nicht ganz, aber fast.
Reis Against The Spülmachine schicken ihre Zuhörerschaft auf eine REISe durch die Geschichte der Rock- und Popmusik und das mit deutschen Textparodien, die die Lachmuskeln zum Armdrücken herausfordern. Von Elvis Presley über die Ärzte, von den Beastie Boys bis Rolf Bukowski, alles was ohnehin schon ganz geil ist, wird lyrisch optimiert und als leckere Mahlzeit mit Salatblatt und Petersilie kredenzt (Serviervorschlag!). Hier geht keiner hungrig nach Hause, denn Essen wird groß geschrieben. Ist ja schließlich ein Nomen.
Reis Against The Spülmachine gelten unter Kennern als die Massenvernichtungswaffe unter den Liedermachern. Extase ist nahezu garantiert und der ganze Laden klatscht, singt und lacht zusammen. Die zwei sind MASCHINEN. Da tobt der Wahnsinn und da wackeln die Wände, wenn die beiden die Bühne betreten.
Selbst nach einem eher durchschnittlichen Abend bleibt das Fazit: Unterm Strich immer noch Weltklasse!
Referenzen: Auftritte bei NightWash, beim Open Flair Festival, Burg Herzberg Festival und Konzerte mit den Monsters of Liedermaching oder Simon und Jan. Lesetour „Das Buch Ä“ mit Stefan Üblacker.
Pressestimmen: „Bravo!“ (Bravo), „Weiter so!“ (Facebook)

Keine Teilnehmer bislang


----- Konzert: WIZO
Von Fleddermaus

Dauerhafter Link

WIZO „SCHÖNHEIT DES VERFALLS“SUPPORT: RADKEY (USA)

 

Der WIZO kommt 2019 endlich wieder auf Tour!
Feiern wir mit ihm die SCHÖNHEIT DES VERFALLS!

 

Irgendwie ist doch in letzter Zeit außer dem WIZO alles schlechter geworden, oder? Kriegsgefahr, idiotische Präsidenten, Rechtsruck, Vermüllung der realen und virtuellen Lebensräume und nicht zuletzt der eigene Verfall - es wäre zum Haare raufen, wenn wir bloß noch welche hätten! - Resignation ist aber keine Option! Lieber feiern wir laut mit dem WIZO auf seiner großen Tour 2019 und zeigen der drohenden Apokalypse gemeinsam beide Mittelfinger! Lasst uns mit den WIZO-Ohrwürmern dem Schicksal ein donnerndes Ständchen singen und alle miteinander lauthals lachend auf der Punkrockachterbahn Richtung Weltuntergang rasen!

 

Support: Radkey (USA)
Das sensationelle Trio Radkey aus St.Joseph/Missouri wollten wir eigentlich schon 2016 mit auf Tour nehmen, als die damals noch superjungen drei verrückten Brüder gerade die ersten mächtigen Wellen aufgeworfen haben. Dieses Mal hat es endlich geklappt. Die Jungs sind noch besser geworden und gehen daheim in den Staaten gerade mächtig steil! Zuletzt wurden sie von Jack White (The White Stripes) und davor von den Descendents mit auf Tour genommen. Währenddessen schrauben sie mit niemand Geringerem als Bill Stevenson/Produzent in dessen The Blasting Room Studio an neuen Sachen. Auf unserer Tour werden sie auf zwölf Konzerten dabei sein und bis dahin passiert bestimmt noch einiges mit Radkey!

Keine Teilnehmer bislang


----- Konzert: The Fabulous Rainmen
Von Fleddermaus

Dauerhafter Link

Am 25. Januar 2019 ist es endlich soweit:
The Fabulous Rainmen laden zum Live-Konzert ins Mörtelwerk.
Kommet in Scharen, wir freuen uns auf Euch!
In eigener Sache:
“Das wird unser Premierengig im Mörtelwerk. Kommet in Scharen, relaxt und hört Musik. Es werden Styles wie Americana, Singer/Songwriter, Rock&Ballads erklingen. Nichts eingespielt, nichts eingeflogen, selbst erdacht und selbst “geschrammelt”. Wir freuen uns auf euch! Cheers!”

Keine Teilnehmer bislang


----- Party: idioteque. a radiohead party.
Von Fleddermaus

Dauerhafter Link

jede Menge Radiohead & Artverwandtes mit den
DJs skttrbrn & Weltraumorgel.

 

Dieser wunderbare Edelstein unserer an Funkelperlen nicht gerade kleinen Partysammlung lohnt sich ganz besonders, weil sich die beiden DJs schon jetzt kaum noch beherrschen können. Ein Abend, der Euch sowohl Hits, aber eben auch Knaller, die viel zu selten gespielt werden, bescheren wird.

 

Ein weiteres Mal eröffnen wir die idiotheque und freuen uns auf:

 

Albert Hammond Jr. + Alt-J + Angus & Julia Stone + Anna von Hausswolff + Anohni + Apparat + Aphex Twin + Arab Strap + Arcade Fire + Archive + Arctic Monkeys + Athlete + Austra + Babyshambles + Bat For Lashes + Beach House + Bear In Heaven + Beck + Beirut + Belle & Sebastian + Björk + Blackmail + Bloc Party + Blonde Redhead + Blood Red Shoes + Bombay Bicycle Club + David Bowie + The Boxer Rebellion + Bright Eyes + The Cardigans + The Coral + The Cure + Chelsea Wolfe + Chromatics + Chvrches + Circa Waves + Cranes + Daughter + Death Cab For Cutie + Desperate Journalist + DIIV + Dntel + Dredg + Drowners + Editors + Efterklang + Einstürzende Neubauten + Elbow + Emma Ruth Rundle + Esben & The Witch + Fever Ray + Franz Ferdinand + Future Islands + Garbage + Get Well Soon + Goldfrapp + Grandaddy + Gravenhurst + Hot Chip + Hundreds + Hunt + IAMX + I Break Horses + I Like Trains + Interpol + Joy Division + Junip + Kasabian + Kashmir + Kent + The Knife + The Kooks + Leaves + Low + M83 + Madrugada + Manic Street Preachers + Marriages + The Mary Onettes + Massive Attack + Maximo Park + Metric + Mew + Moderat + Modest Mouse + Mogwai + Morrissey + Motorama + Ms. John Soda + Muse + The National + New Order + Nick Cave & The Bad Seeds + Nine Inch Nails + The Notwist + Other Lives + Pixies + PJ Harvey + Placebo + Plaid + Portishead + Pulp + Queens Of The Stone Age + RADIOHEAD + The Raveonettes + The Rifles + Röyksopp + Shearwater + She Wants Revenge + Shout Out Louds + Sigur Rós + Siva. + Slut + The Smashing Pumpkins + The Smiths + Sneaker Pimps + Sonic Youth + Sophia + The Strokes + Suede + Supergrass + Tame Impala + The Twilight Sad + Tindersticks + Tocotronic + Travis + Trentemøller + Turin Brakes + Two Door Cinema Club + Unkle + The Veils + The Verve + Warpaint + White Lies + The White Stripes + Woodkid + The XX + Zola Jesus + Zoot Woman + …

Keine Teilnehmer bislang


25
Januar 2019