Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Log In with Google      Anmelden   
  • Mitglied werden

Termine für August 08, 2019

in Veranstaltungen

----- Festival: Ancient Trance Festival
Von Ark

Dauerhafter Link

Es geht weiter: 8.-11. August 2019 in Taucha (Leipzig)

 

Vom 8. - 11. August 2019 lassen wir die Jubiläumsausgabe, das 10. Ancient Trance steigen.

 

Wir legen uns jetzt schon wahnsinnig ins Zeug, um uns allen ein unvergesslich schönes Wochenende zu bereiten.

 

Tickets gibt es >> hier <<
Online-Festival-Ticket :: 80€
Kinder-Festival-Ticket :: 15€
Online-Tagesticket :: 20€
Außerdem gibt es eine Festivalkasse vor Ort.

1 members are attending


----- Party: Metal Kneipe Leipzig!
Von Polo

Dauerhafter Link

+++ METAL KNEIPE +++

 

Kühles Bier, stabile Rockmusik und absolute Heavy Metal Huldigung! An diesem Abend wird das Label beben!

 

 

Location! Black Label

 

Jeden Donnerstag
Metal, Kicker, Dart, Specials, Live, DJs, Getränkespecials, Gemütliche Hütte, Videos, Spiele, Eintritt frei!
Betreutes Trinken!
Der wöchentliche Kneipenabend für Metaller in Leipzig.
#Bye4rooms!
Die Metal Kneipe freuet sich drauf und hofft auf reichlich alte Stammtisch- und neue interessierte Leute!

 

Black Label
Wolfgang-Heinze-Straße 38
04277 Leipzig

Keine Teilnehmer bislang


----- Konzert: Good Riddance
Von Fleddermaus

Dauerhafter Link

Seit 1986 sucht sich Russ Rankin ein Ventil für seine politische Frustration und gründete kurzerhand die Punk/Hardcore-Band Good Riddance.

 

Dem Sprachrohr der Band schließen sich Luke Pabich (Gitarre), Chuck Platt (Bass) und Rich McDermott (Drums) an und beginnen mit der Veröffentlichung einiger Demotapes. Schließlich entdeckte Fat Mike die Band. Der ist nicht nur NoFX-Bassist/Sänger, sondern auch Eigentümer der FAT Wreck Chords und nimmt die Band sogleich unter seine Fittiche.

 

Es folgt eine Europatour mit No Use For A Name. Die Tour, das Album sowie die frühe Veröffentlichung von Skate/Snowboard/Surf-Videos ebnen Good Riddance den Weg in die Punk/Hardcore-Szene. Im Mai 2007 spielten Good Riddance ihre letzte Show, passend in ihrer Heimatstadt Santa Cruz. Im Jahr 2012 beschlossen die Herren dann doch wieder zusammenzukommen und ein paar Konzere zu spielen. Der Grund war einfach: Sie vermissten ihre Songs, die Bühne und den Kontakt zum Publikum.

 

Support: 2nd Class Substitutes

 

Die 2nd Class Substitutes wurden im Sommer 2012 in Wien von einer Gruppe von Freunden gegründet, die die starke Leidenschaft zum Punkrock und den Drang, selbst Musik zu machen, teilte.

 

Nach kleineren Änderungen im Line-Up, entschloss die Band sich im Jahre 2013 ihre erste EP aufzunehmen. Es folgten zahlreiche Support-Auftritte in ganz Österreich, durch welche die Band sich weiterentwickelte. Mit ihrem sowohl energetischen als auch melodischen Punkrock versuchen die 2nd Class Substitutes das Rad am laufen zu halten, anstatt es neu zu erfinden.

 

Die Wiener Jungs wecken mit ihrer Musik im Stile von The Clash oder Social Distortiondie Lust auf ihre in Kürze erscheinende EP.

Keine Teilnehmer bislang


8
August 2019