Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Log In with Google      Anmelden   
  • Mitglied werden

Termine für Oktober 10, 2019

in Veranstaltungen

----- Party: Metal Kneipe Leipzig!
Von Polo

Dauerhafter Link

+++ METAL KNEIPE +++

 

Kühles Bier, stabile Rockmusik und absolute Heavy Metal Huldigung! An diesem Abend wird das Label beben!

 

 

Location! Black Label

 

Jeden Donnerstag
Metal, Kicker, Dart, Specials, Live, DJs, Getränkespecials, Gemütliche Hütte, Videos, Spiele, Eintritt frei!
Betreutes Trinken!
Der wöchentliche Kneipenabend für Metaller in Leipzig.
#Bye4rooms!
Die Metal Kneipe freuet sich drauf und hofft auf reichlich alte Stammtisch- und neue interessierte Leute!

 

Black Label
Wolfgang-Heinze-Straße 38
04277 Leipzig

Keine Teilnehmer bislang


----- Konzert: Sunn O)))
Von Fleddermaus

Dauerhafter Link

Seit zwei Jahrzehnten erschüttern Sunn O))) unsere Sicht auf die Musik. In dieser Zeit haben die Kernmitglieder Stephen O’Malley und Greg Anderson, mit erstaunlichen Ergebnissen, Verbindungen zwischen den Welten von Metal, Drone, zeitgenössischer Komposition, Jazz und Minimalismus geknüpft und sind dabei ihren musikalischen Prinzipien bezüglich Lautstärke, Dichte und Heaviness treu geblieben.
Mit ihrem 8. Studioalbum ‚Life Metal‘ schaffen sie in Produktion und Songwriting eine bis dato unerreichte Klarheit und Nuanciertheit und bieten eine strukturierte Symphonie dar, die von dichtester Komplexität durchzogen, und von einmalig täuschender Einfachheit umgeben ist.
3 Jahre nach ihrem letzten zermürbenden Konzert im Conne Island beehren uns Sunn O))) wieder in Leipzig, um euch im dronigen Lavastrom mitzureißen, dem nervenzerfetzend monotonen Feedback auszusetzen und eure Körper von der physischen Frequenz-Wucht ihrer legendären Live-Darbietung erstarren zu lassen.

 

support: CASPAR BRÖTZMANN

Keine Teilnehmer bislang


----- Lo-Pan + Elephant Tree + Steak
Von Fleddermaus

Dauerhafter Link

LO-PAN platzen nicht mit plump austauschbaren Melodien und Wendungen in die Classic-Rock-Inflation, sondern lassen einmal mehr ihr ganzes Herzblut in hörbar spontan wie umsichtig geschriebene Heavy-Rock-Songs fließen, die durch natürliche Unberechenbarkeit bei gleichzeitiger Stringenz Langzeitpotenzial entfalten.
Mit 14 Jahren auf dem Buckel gehört das Quartett fast schon zum alten Eisen, auch wenn man es ihnen auf ihrem neuen Werk noch weniger anhört als auf der vorangegangenen EP In Tensions. (musikreviews.de)

 

ELEPHANT TREE
Elephant Tree sind Meister darin, düstere Atmosphäre mit einprägsamen Grooves zu kombinieren. Es ist wirklich eine atemberaubende und nirvanaartige Erfahrung, diese talentierte Band ihr Ding machen zu hören. (Metal Injection)

 

STEAK
Aus den Tiefen der düsteren Londoner Bars auftauchend, hat dieses 4-köpfige Band eine Liebe für unterirdischen Rock’n‘Roll. Die Speerspitze in der Underground-Musik-Bewegung Großbritanniens.

 

Präsentiert von: Total Rock UK, Obelisk and Stormbringer.at
Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr, VVK: 17,50 €

Keine Teilnehmer bislang


----- Konzert: Kenneth Minor
Von Fleddermaus

Dauerhafter Link

Nach Auftritten im In- und Ausland (von Bamberg bis London), 2 Alben und dem Innocent Award 2017 in der Kategorie „Best Singer-Songwriter“ in der Tasche, präsentiert Kenneth Minor am heutigen Abend u.a. Songs seines wohl bislang facettenreichsten, aber noch unveröffentlichten, dritten Albums: Stampfender Folk-Blues, den Fingerspitzen abgerungenes Picking, Swamp, scheppernde E-Gitarren mit Punk-Attitüde und einschneidender Slide-Gitarre, gekonnter Minimalismus, relaxter Folk, eigenwilliger Beat in zeitgenössischem Soundgewand – ohne dabei klischeehaft zu wirken. Seine melodiestarke Charakterstimme pendelt zwischen fragiler Expressivität und selbstsicheren Ansagen, malt poetisch-sprachliche Bilder von der inneren und äußeren Welt und spannt den inhaltlichen Bogen zwischen autobiographischem Erlebnis und Gesellschaftskritik. Zu den harmonischen, aber teilweise auch leicht schrägen und dadurch unvorhersehbaren Bewusstseinssträngen, gesellen sich die perkussiven Gimmicks von Drummer Florian Helleken. Das in Zement gegossene Fundament liefert Andreas Lüttke am Bass. Die Presse ist sich bei der Nennung von Referenzen uneinig: Genannt werden hier u.a. gerne Eels, Elliott Smith, Beck, Paul Simon, Ray Davies, Bob Dylan, Mississippi John Hurt oder auch keine.
http://www.kennethminor.com

Keine Teilnehmer bislang


----- Party: 80s & 90s Party
Von Wolfram Waldura

Dauerhafter Link

Die Darkflower Clubnight auf 2 Floors!
************************************************

 

Jeden Donnerstag ist Party im Darkflower.
Das beste daran:
- EINTRITT FREI!
- KÜHLE LECKERE LONGDRINKS (zum studentischen Preis ab 3,- € z.B. Gin Tonic)

 

Musikalisch gibt es DIE Besten Clubsounds aus den 80ern und 90ern.
Unsere Resident DJs versorgen Euch mit Herzklopf Musik, swingende Tanzschuhmelodien und den größten Clubsounds der 80s und 90s.
Tanzt!

 

1. Floor: 90er Party mit DJ Lutz
2. Floor: 80er Party mit DJane Annieheaven & DJ Wolfram Waldura

Angehängte Bilder (Vorschau)

  • 80s 90s Clubnight neu.jpg
1 members are attending


10
Oktober 2019