Inhalte aufrufen

  • Über Facebook anmelden Über Twitter anmelden Log In with Google      Anmelden   
  • Mitglied werden

Profilbild
* * * * * 1 Stimmen

Das Heidnische Dorf beim Wave-Gotik-Treffen


1 Antwort zu diesem Thema

#1 Fleddermaus

Fleddermaus

    SL-Team

  • Super Moderator
  • 435 Beiträge
  • HerkunftZentrum-Nordwest

Geschrieben: 30. Mai 2019, 17:35

Vom 7. bis 10. Juni findet das 28. Wave-Gotik-Treffen in Leipzig statt.

Eine beliebte Möglichkeit, auch ohne WGT-Gesamtkarte etwas von der besonderen Atmosphäre des Treffens mitzubekommen, ist dabei das Mittelalterspektakel Celebrant mit dem Wonnemond auf dem Dach der Moritzbastei - und dem Heidnischen Dorf am Torhaus Dölitz, von Pfingstfreitag bis -montag, täglich ab 11 Uhr.

 

Das Heidnische Dorf lockt wie immer mit authentischem Handwerk, Feuerspektakel, Theater, Lesungen, Lagerfeuer, Bauchtanz, Jungfrauenversteigerung. Schänken, Brätereien und Bäckereien bieten rustikale Gastronomie für jeden Geschmack. Auf zwei Bühnen treten rund 30 teils internationale renommierte Musikgruppen auf, Ritter, Wikinger, Gaukler, Fakire, Artisten zeigen ihre Künste. Das „Gotische Kinderspektakel“ im Heidnischen Dorf lädt auch die Kleinen zum Amüsieren und Mitmachen ein mit Kinderbogenschützen-Gilde, Kinderschminken, Jonglage, Drachen bemalen, Töpferei, Filzerei, und einem Märchenzelt. Auch die Zinnfigurenausstellung des Torhauses kann besichtigt werden.
Neu ist in diesem Jahr ein Bereich mit Ständen zum Thema Steampunk. Dort kann man sich in historischen Leihkostümen stilecht fotografieren lassen, handgefertigte Accessoires und einschlägige Literatur erwerben. Fortgesetzt wird die Veranstaltungsreihe „Kulthaus“ im Gewölbesaal des Torhaus Dölitz mit geheimwissenschaftlichen Vorträgen, Ritualen, Geistreisen und okkulten Präsentationen, u.a. zu den Themen Hexentum, Wicca und weibliche Geheimkulte.

 

 

Live werden im Heidnischen Dorf u.a. zu erleben sein:

 

 

- Freitag:

15:50 Uhr Urze de Lume: dunkel-spiritueller Folk auf den Spuren der alten Lusitaner
19:20 Uhr Coppelius: Steampunker, die unglaublich viel musikalische Energie mit Schlagzeug, Kontrabass, Cello und Klarinette erzeugen
ca. 21:20 Uhr ... *pssst* Das wird erst am 1. Juni verraten. Ratet mit! *aufgeregt* IN EXTREMO

 

- Sonnabend:

15:50 – 20:40 Uhr: härtere Gitarren für Metal-Freunde mit XIV. Dark Centuries, Welicoruss und
Eluveitie
21:20 Uhr Schandmaul: mitreißender Mittelalter-Folk-Rock

 

- Sonntag:
19:20 Uhr Faun: Mystik-Folk
21:20 Uhr romantisches Nachtkonzert mit Mila Mar: spannende Weltmusik-Band um
Ausnahme-Sängerin Anke Hachfeld, erinnert bisweilen an Dead can Dance

 

- Montag:
20:30 Uhr Bannkreis: Nebenprojekt von Eric Fish, dem Sänger von Subway to Sally
22:30 Uhr Tanzwut: machen seit über 20 Jahren heftigen Mittelalter-Rock

 

 

Eintrittspreise:
- 15 Euro / bis 16 Jahre 5 Euro / bis 12 Jahre und mit WGT-Bändchen frei


  • 4

#2 Fleddermaus

Fleddermaus

    SL-Team

  • Super Moderator
  • 435 Beiträge
  • HerkunftZentrum-Nordwest

Geschrieben: 01. Juni 2019, 11:28

In Extremo am Freitag! *aufgeregt*


  • 0